Hypnose-Coach

Nina Pevestorf


Hypnose, Meditation und Handauflegen

 




Hypnose, Handauflegen und meditative Entspannungsübungen


Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte ist durch viele Methoden möglich.

Allen voran steht allerdings der Glaube und das eigene Vertrauen in die eigenen Selbstheilungskräfte.

Schmerzen, geistige Blockaden oder Krankheiten können aus eigener Kraft aufgelöst werden, oftmals bedarf es hierzu allerdings Hilfestellungen und Anleitungen.

Homöopathie, Yoga, Ayurveda, Geistheilung, Handauflegen, klassische Schulmedizin, Massagen, Reiki, Innere Kind Arbeit, Psychotherapie, Ernährungsberatung und vieles, vieles mehr kann Sie auf dem Weg der Selbstheilung unterstützen.

Ich unterstütze meine Klienten mit Hypnose, Handauflegen und meditativen Entspannungsübungen, die Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht bringen, sodass der Mensch daraus höhere Kräfte gewinnen kann, die Lebensenergie gesteigert wird und auch die Gesundheit der Organe und der mentalen Bereiche günstig beeinflusst werden kann.

Ich gebe meinen Klienten Impulse und Anregungen mit auf den Weg, wie man im Alltag achtsamer und bewusster lebt, um so ein gesundes, friedliches und glückliches Leben zu führen.

Ein großer Teil unserer Zivilisationskrankheiten entsteht durch unser unbewusstes Verhalten im Alltag und durch Stress. Stress nicht nur durch äußere Hektik, sondern auch innerer Stress, ausgelöst durch unsere Gedanken und Empfindungen. Oftmals schaffen wir es nicht mehr, diesen Stresspegel herunterzufahren und mal zur Ruhe zur kommen.

Durch Hypnose, Handauflegen und meditative Entspannung, aber auch durch persönliche Reflexion, kann dieser Stress und Probleme erkannt und aufgelöst werden.

Das innere Gleichgewicht, die Balance zwischen Stress- und Ruhephasen, die der Körper unbedingt zum Regenerieren und gesund sein braucht, wird so wieder hergestellt.

Eine Sitzung dauert in etwa 1,5 bis 2 Stunden, wobei ein Teil darin besteht, dass Sie mir von Ihren Sorgen und Problemen erzählen, aber auch von Dingen, die Sie glücklich machen und Ihnen Freude bereiten.

Oft ist es so, dass uns Situationen aus der Vergangenheit im Alltag belasten, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. In einem Gespräch können wir diese Situationen aufdecken und in der Entspannungsphase verarbeiten.

Zur Entspannung lese ich meditative Geschichten oder hypnotische Texte vor, die im Unterbewusstsein wirken, während Sie in tiefer Entspannung sind.

Beim Handauflegen ist es ähnlich, es dient u.a. auch der Entspannung und Energieveränderung, ist aber ein Moment der Stille, Ruhe und Konzentration.


Ich kann Ihnen auf Ihrem Weg zur Selbstheilung helfen, wenn Sie folgenden Fragen mit JA beantworten können:

 

Möchte ich auf jeden Fall gesund werden?

Bin ich bereit, etwas für meine Gesundheit zu tun, z.B. mein Denken und Handeln im Alltag zu verändern?

Bin ich bereit, mich dafür selbst zu reflektieren?

Bin ich bereit, aus meiner Opferrolle heraus zu treten?

Bin ich bereit, anderen Menschen und mir selber zu vergeben?

Glaube ich an meine Selbstheilungskräfte und an höhere Kräfte, die mir dabei helfen, wie z.B. Liebe, universelle Energie, Gott, Herz, Verbundenheit, Mitgefühl, Vertrauen, Dankbarkeit?

Bin ich bereit, alte negative Glaubenssätze und Gedanken los zu lassen und durch neue positive zu ersetzen?

 

Wenn Sie all diese Fragen mit JA beantworten können, ist der Weg zur Selbstheilung schon geebnet und ich kann Sie mittels meditativer Entspannungsübungen, Handauflegen oder Hypnose eine kleines Stück auf Ihrem Weg begleiten.


Ich freue mich darauf.